Home
Wir über uns
Geschichte
Bau Vereinsheim
Der Vorstand
Club - Ehrentafel
Club Neuigkeiten
7.Hüttenzauber
Termine CC GF u. LV
Interessante Links
Gästebuch
Kontakt
Impressum / Datensch

 

7. Hüttenzauber 2017 v. 28.11. - 01.12.2019

 

 

 

Nach 2 jähriger Pause lud der Campingclub Gifhorn e.V. wieder zu dieser Veranstaltung ein. 36 Einheiten folgten dieser Einladung zum Campingplatz „ Am Allersee „. Den Anreisetag verbrachten die Teilnehmer bei einem gemütlichen Abend im Vereinsheim der Naturfreunde. Die  weiteste Anreise belief sich auf einfache Fahrt 596 km.

 

 

 

 

 

 

 

Freitag gegen 13.30 Uhr machten sich die  Teilnehmer auf den Weg zur Werksbesichtigung  bei Volkswagen, nach einer 20 minütigen Informationsveranstaltung wurden die  Campingfreunde durch die Fertigungshallen des Touran / Tiguan und Ateca mit der  Golfbahn gefahren. Nach der 90 Minuten war alles vorbei. Alle waren beeindruckt vom  Ablauf der Produktion ob Presswerk , Rohbau oder Produktion. Ein gelungenes Erlebnis.

 

 

 

 

 

 


Den Freitagabend verbrachten wieder alle im  Vereinsheim bei Mitbringebuffet. Die Leckerei, die dort präsentiert wurden waren die reinste Augenweide.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es folgte der Samstag. Der Morgen stand allen zur freien Verfügung, so konnte jeder seinen Interessen nachgehen. Der CC Gifhorn spendiert den Kuchen um 14:30 Uhr, den Kaffee  bringt Ihr mit, denn um 15:30 geht’s los zur Autostadt.

 

 

 

 

Ab in die AUTOSTADT

 

In diesem Jahr wurde die Eis-Show „Tabaluga oder die Reise zur Vernunft „  aufgeführt. Mit 72 Personen ging es zu Fuß auf den 10 minütigen Weg. Es wurde außer der Eis Show ein 28 Meter großer, geschmückter Weihnachtsbaum geboten, eine Eisfläche, die zum  Schlittschuhlaufen einlud und natürlich wie soll es anders sein ein Weihnachtsmarkt der alles  Kulinarische zu bieten hatte. Ab 20 Uhr bestand die Möglichkeit sich wieder im Vereinsheim  zu treffen, welches von vielen Teilnehmern war genommen wurde.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

So schnell vergeht ein Wochenende, der 1.Vorsitzende Friedhelm Kessler verabschiedete die Teilnehmer am Sonntag gegen 10 Uhr, mit den Worten „ Wenn wir alle gesund bleiben und  Interesse besteht „ steht dem 8.Hüttenzauber 2021 nichts im Weg. Der 1.Vorsitzende bedankte sich bei seiner Mannschaft, die Ihn tatkräftig unterstützt haben, bei den Teilnehmern für Ihr Kommen und wünschten allen eine schöne Adventszeit, ein gesegnetes Weihnachtsfest und  auf ein baldiges Wiedersehen bei anderen Veranstaltungen, die noch folgen.

 

 

AUF WIEDERSEHEN BIS 2021


 

 


 


Campingclub Gifhorn u. Umgebung e.V. | Campingclub.Gifhorn@gmx.de